Kategorien: Festival


Lange Nächte, kurze Filme!

Marion Pfaus alias Rigoletti

Marion Pfaus alias Rigoletti

Allzu viele Gründe gibt es ja nicht, im tristen November das Haus zu verlassen. Aber wenn das zwergWERK mal wieder dazu einlädt, aktuelle Kurzfilmschätzchen zu entdecken, dann ist das schon ein ziemlich guter Grund. Denn Kurzfilme sind immer auch Fenster in die Welt, und irgendwo auf der Welt scheint bestimmt die Sonne … (Tipp: Im Programm versteckt sich ein Film, der im sommerlichen Istanbul spielt!)

Der Kurzfilmtag beginnt um 17 Uhr mit einer Auswahl prämierter und nominierter Beiträge des Deutschen Kurzfilmpreises 2016. Im Anschluss machen wir einen Abstecher nach Skandinavien und präsentieren aktuelle Produktionen aus Schweden. Abschluss und Höhepunkt ist eine aberwitzige Mischung aus Werkschau und Live-Bühnenshow der Berliner Videokünstlerin Marion Pfaus alias Rigoletti.

Spielort ist das Unikum an der Uni Oldenburg. Das zwergWERK kehrt somit nach langer Zeit mal wieder an seinen Ursprungsort zurück.

→ Veranstaltungsdetails