„Whodunnit??“ von Jim Lacy und Kathrin Albers

Tür auf, Film ab!


Seit seiner Eröffnung im Jahr 2005 nutzen wir das Polyester immer wieder gerne als Spielort. Um so erfreuter waren wir, als es der Polygenos-Genossenschaft 2014 gelang, das von Verkauf und Abriss bedrohte Poly-Haus selbst zu kaufen und so als Kulturstätte zu erhalten. Beim Tag der offenen Tür gibt es viele Einblicke in das genossenschaftliche Tun der letzten Monate und ein musikalisch-filmisches Rahmenprogramm, dessen filmischen Teil wir beisteuern. Dabei wird es hauptsächlich lustig, teils animiert und ausnahmweise auch mal familiengerecht zugehen … ;-)

Programm

  • Whodunnit??
    von Jim Lacy und Kathrin Albers, Deutschland 2014, 7 min
  • A Single Life
    von Job, Joris & Marieke, Niederlande 2014, 2 min
  • Devil May Care
    von Volker Heymann, Deutschland 2014, 2 min
  • Timber
    von Nils Hedinger, Schweiz 2014, 6 min
  • Zebra
    von Julia Ocker, Deutschland 2013, 3 min
  • Tzdafa – Eine Muschel
    von Maya Tibermann, Israel 2013, 7 min
  • Telekommando
    von Erik Schmitt, Deutschland 2014, 5 min
  • Klappling
    von Heinz Geiger und Franz Wanner, Deutschland 2004, 6 min
  • Der Conny ihr Pony
    von Robert Pohle und Martin Hentze, Deutschland 2008, 5 min
  • Abstract?
    von Alexei Dmitriev, Russland 2009, 3 min
  • Dubus (Zelany Rashoho)
    von Alexei Dmitriev, Russland 2005, 4 min